Frontfoto3.png

Mannschaften mit ihren Trainingszeiten
Trainingshalle: Felixstr. 26 - 12099 Berlin

Männer (Stadtliga des HVB) -
Alter Herren (Ü32 - Landesliga des HVB)
Di. und Do. 20:00-21:30 Uhr

Frauen (Kreisliga des HVB - Gruppe B)
Mi. 20:00-21:30 Uhr

männliche A-Jugend (Jahrgang 1998/1999)
Di. und Do. 20:00-21:30 Uhr

männliche B-Jugend (Jahrgang 2000/2001)
Di. 18:45 - 20:15 Uhr + Fr. 18:30 - 20:00 Uhr

männliche D-Jugend (Jahrgang 2004/2005)
Di. 17:15 - 18:45 Uhr + Do. 17:30-19:00 Uhr

gemischte E-Jugend (Jahrgang 2006/2007)
Mi. 17:00-18:30 Uhr + Fr. 17:00-18:30 Uhr

gemischte F-Jugend (bis Jahrgang 2008)
Di. 16:00-17:15 Uhr + Do. 16:00-17:30 Uhr

Warum gibt es Linkshänderinnen???

Gäbe es keine Linkshänderinnen, dann hätten wir das Spiel mit 15:01 gewonnen, aber es wurde sehr viel enger. Nach dem ruppigen Hinspiel waren wir froh, dass ein Schiedsrichter angesetzt war und auch erschien.Während der TSV Rudow III nur eine Auswechselspielerin hatten, konnten wir auf eine volle Auswechselbank zugreifen. Im ersten Durchgang war es ein sehr zähes Spiel und wir lagen mehrfach in Rückstand und erst zur Halbzeit war der Gleichstand von 07:07 erreicht - zu diesem Zeitpunkt hatte besagte Linkshänderin alle Gegentore erzielt! Wir bekamen sie einfach nicht in den Griff.Die zweiten 30 Minuten starteten wir mit Ballbesitz und warfen auch die ersten beiden Tore. Danach ließen wir uns diesen Vorsprung nicht mehr nehmen und gewannen schließlich mit 15:11. Die Linkshänderin traf noch weitere 2x und die andere Linkshänderin auch noch einmal. Nun geht es am Samstag zum BSV 92 II, wo es gilt die Tabellenführung zu verteidigen.

Spaziergang im zweiten Durchgang

Das erste Auswärtsspiel der Rückrunde führte uns am sonnigen Sonntag zur BSG Fernsehelektronik. Der Gegner hatte nur eine Auswechselspielerin auf der Bank, während wir aus dem vollen schöpfen konnten. Im gesamten Spiel lagen wir in Führung und es bestand zu keiner Phase die Gefahr, dass wir das Spiel verlieren können. Taten wir uns in der ersten Halbzeit noch etwas schwer,konnten wir im zweiten Durchgang auf den Kräfteverschleiß bei der BSG hoffen.Zur Halbzeit führten wir bereits mit 5 Toren und am Ende siegten wir sicher mit 19:07. Erst am Abend spielten Pankow und auch der HC Nord und beide gaben Punkte ab, so das wir am Ende den Spieltag als Tabellenführer abschlossen. Jetzt sind erst einmal Ferien und erst im Februar geht es weiter.

Anmeldung und Registrierung

Email - Vereiler:

So meldest du dich für den vereinsinternen Emailverteiler (senden/empfangen) an:

1.
Email (ohne Text) an

SV Adler Berlin

SV Adler Berlin - Alte Herren

SV Adler Berlin -Trainer

schicken

2.
Auf die euch zugesendete automatisch generierte Email antworten (ohne Text)

3.
Die Freigabe durch den Admin abwarten (kann bis zu 2 Tage dauern)